Pulvermischer: Für homogene Baupulver

Die Mischung macht’s: Gerade wenn das Ziel darin besteht, gesiebte Alt-, Neu- und Überlaufpulver vor dem 3D-Druck zu homogenisieren. Die Pulvermischer von IB Additive verfügen über eine integrierte Waage, damit sich unterschiedliche Pulver bereits beim Einfüllen in den Mischbehälter exakt dosieren lassen. Das Mischen selbst ist nach wenigen Minuten erledigt und erfolgt dabei so wiederholgenau, dass sich beliebige Mengen an Baupulver mit gleichen Mischungen und gleichen Mischungsverhältnissen herstellen und vor allem auch bevorraten lassen.

Fakten, die Sie überzeugen werden

  • Liefern exakte und wiederholgenaue Mischungen
  • Bieten Anschlussstutzen für Neu- und Altpulver
  • Schaffen mit einem Rührwerk eine hohe Durchmischung
  • Besitzen eine spezielle Fluidisierung für gleichmäßige Durchmischungen ohne Toträume
  • Sind in automatisierte Anlagen integrierbar
  • bieten auch eine Pulverbefeuchtung
Angebot anfordern

Produktbeschreibung

Die Mischer von IB Additive arbeiten mit einem speziell für das Mischen von Kunststoffpulvern designten Rührwerk für die perfekte und vor allem homogene Vermischung der unterschiedlichen Rezepturbestandteile. Anschlussstutzen und Kommunikationsschnittstellen machen den Weg frei für die Integration in den vorhandenen Materialfluss sowie automatisierte Anlagenkonzepte.

Technische Daten

  • Rührwerkantrieb 0,55 kW
  • Edelstahl 1.4301
  • Industrie-Wägezellen 3x 100 kg
  • Filterpatrone
  • Auslauf DN100 mit Schwingungsentkopplung (Kompensator)

Maße

Pulversysteme von IB Additive für Ihre Produktion

Staubdicht entleeren, fördern, sieben und mischen sind die wesentlichen Prozesse bei der Versorgung von 3D-Druckern. Unsere Anlagen sind so flexibel konzipiert, dass sie sich mit allen etablierten Drucksystemen kombinieren lassen. Das schafft die notwendige Freiheit, additive Produktionsanlagen ohne Limits wirklich maßgeschneidert zu konzipieren.

Häufig gestellte Fragen zum Pulvermischer

Nein…mit Verweiß auf das umfassende Dienstleistungsangebot!

Nein…mit Verweiß auf das umfassende Dienstleistungsangebot!

Nein…mit Verweiß auf das umfassende Dienstleistungsangebot!