Automatisiertes Pulverhandling für die additive Fertigung der Zukunft

Automatisiertes Pulverhandling für die additive Fertigung der Zukunft

Automatisiertes Pulverhandling für die additive Fertigung der Zukunft

Automatisiertes Pulverhandling für die additive Fertigung der Zukunft

Automatisiertes Pulverhandling für die additive Fertigung der Zukunft

Automatisiertes Pulverhandling für die additive Fertigung der Zukunft

Automatisiertes Pulverhandling im industriellen 3D-Druck

Dann drucken wir uns eben ein Produkt. Mit dem Siegeszug der additiven Fertigung in der industriellen Fabrikation steigt der Stellenwert einer vollautomatisierten Versorgung der 3D-Drucker mit Pulvern aus unterschiedlichen Metallarten, Legierungen oder Kunststoffmischungen. IB Additive sorgt mit seinen Materialflusslösungen für Versorgungssicherheit beim Pulverbett-Verfahren.

Staubfreies AM-Pulverhandling aus einer Hand

IB Additive bietet individualisierte Komplettlösungen für das Material- und Pulverhandling. Wir sind Systempartner und Know-how-Schmiede. Wir sind auch Maschinenbauer für Komponenten für das Fördern, Sieben, Mischen sowie Lagern anspruchsvoller Metall- und Kunststoffpulver.

Unsere Produktgruppen im Überblick

In der additiven Fertigung kommen Kunststoffpulver und Metallpulver zum Einsatz. Beide Werkstoffe unterscheiden sich gravierend in ihrer Zusammensetzung, dem chemischen Reaktionsverhalten und den Fördereigenschaften. Diese Details sind beim Pulverhandling im 3D-Druck zu berücksichtigen – was bei IB Additive letztlich zu entsprechend angepassten Lösungen führt.

Sichern Sie sich ein kostenloses Ticket und treffen Sie uns auf der SOLIDS

VERSCHOBEN – NEUER TERMIN!

SOLIDS Dortmund  |   24.-25. Juni 2020   |   Stand L 08 in Halle 5

Fachmesse für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien.

Termin vereinbaren

Diese Kunden vertrauen uns bereits